Ausgezeichnet!

Die Judomannschaft des Gymnasiums Rutesheim hat beim Bundesfinale 2019 bei Jugend trainiert für Olympia den 5. Platz geholt. Zum zweiten Mal erst hat es eine Judo-Schulmannschaft aus Baden-Württemberg so weit geschafft. Herzlichen Glückwunsch an die Judo-Mädels!

Roswitha Ludwig 
Betreuende Sportlehrerin der "Jugend trainiert für Olympia"-Mannschaft Judo

2019 09 25 Jugend trainiert fOlympia HP
v.v.n.h.: Jule Lercher, Amelie Butz, Coco-Mia Baur, Lena Schrödter, Carolina Herter,
Hannah Frohnmeier, Elisha Gerke


Und für ein Foto mit der Olympiakandidatin war auch noch Zeit: (LKZ vom 07.10.2019)

2019 10 07 Gruppenbild mit Olympiakandidaten Ausschnitt

Zum ersten Mal teilgenommen und gleich hervorragende Plätze erzielt. Dies gelang zwei Teams des Gymnasiums Rutesheim beim Science Quiz in Stuttgart am 05.Juli 2019.

Weiterlesen: Erfolg beim Science Quiz

Für ihr langjähriges Engagement in der SMV, in der Hausaufgabenbetreuung und in der Schulkonferenz wurde Janina Müller (J2) von der Stadt Rutesheim am Dienstag, 10.Juli 2019 mit dem diesjährigen Schulsozialpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen: Schulsozialpreis der Stadt Rutesheim 2019

Strahlende Sieger: Moritz, Felix und Nils aus der 5g (zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Wüchner) belegten im bundesweiten Schülerwettbewerb „ECHT KUH-L!“ vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den 8. Platz ihrer Altersgruppe. Knapp 2.800 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 beteiligten sich dieses Jahr an diesem Wettbewerb.
Unter dem Motto „Ackern für die Vielfalt: Teamarbeit in und mit der Natur“ beschäftigten sie sich in diesem Jahr mit der biologischen Vielfalt von Pflanzen und Partnerschaften in der Natur.

Weiterlesen: ECHT KUH-L!

„Mathematik ohne Grenzen“ ist ein internationaler Mathematikwettbewerb für Schulklassen. Die Aufgaben des Wettbewerbs fördern mathematische Fähigkeiten und regen fächerübergreifendes Denken an. Einzelkämpfer haben hier keine Chance. Nur wenn die Klasse gut zusammenarbeitet, wird sie erfolgreich sein.

Weiterlesen: Mathematik ohne Grenzen 2019

Der internationale Känguru-Tag ist jedes Jahr am 3.Donnerstag im März. Dieses Jahr war am Gymnasium Rutesheim das Mathe-Känguru am Donnerstag, den 21. März 2019 zu Besuch. An diesem internationalen Mathe-Wettbewerb nahmen 281 Schülerinnen und Schüler hauptsächlich der Klassenstufen fünf und sechs voller Freude teil. Dieses Jahr hatten ebenfalls die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen die Möglichkeit an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Weiterlesen: Känguru Wettbewerb

Die Suche nach dem Lieblingsessen 2019 in der Mensa ist beendet und gewonnen haben Sara Rinck und Navin Wunderlich aus der Klasse 5b. Sie wählten Lasagne, Pfannkuchen und Spaghetti mit Tomatensoße zu ihrem Lieblingsessen, schrieben aber auch auf ihren Wahlzettel, dass alles lecker ist, was in der Mensa gekocht wird!

Weiterlesen: Lieblingsessen in der Mensa

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Rutesheim haben sich dieses Schuljahr erstmalig am Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ beteiligt. Alle 15 Teilnehmer hatten viel Freude, Jannik Epple aus der 7c hat einen zweiten Preis erhalten, Maximilian Rath aus der 5a einen ersten Preis. Der Informatik-Biber wurde vom Känguruh-Wettbewerb der Mathematik inspiriert und besteht seit 2007. Nach dieser ersten erfolgreichen Teilnahme hoffen wir, im nächsten Jahr mehr Schüler anmelden und begleiten zu können. Am Wettbewerb kann an der Schule oder von zu Hause aus teilgenommen werden, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Weiterlesen: Informatik-Biber

Am 21. und 22. Februar 2019 wagten sich zwei Teams aus der Forscher-AG zum Wettbewerb nach Sindelfingen in die Stadthalle. Dort konnte man 60 Schülerprojekte aus den Fachbereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo-und Raumwissenschaften, Mathe/Informatik, Physik und Technik bewundern.

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb Jugend Forscht 2019

Wie heißt die spanische Insel, welche den Beinamen „Schwarze Perle im Atlantik“ trägt? Dieser und vielen anderen kniffligen Fragen stellten sich 36 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7 bis 10. Erneut waren die Fragen sehr anspruchsvoll. Der Schulsieger ist dieses Jahr Conrad Schwarz aus der 9g, der bereits im letzten Schuljahr den 3. Platz belegte. Herzlichen Glückwunsch! Auf Platz 2 folgt Julian Dausend aus der 10f. Er war letztes Jahr ebenfalls Zweiter! Dritter wurde Joel Vincent Mienhardt aus der 7b.

Weiterlesen: Diercke Wettbewerb

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de