Das Orientierungspraktikum ist verpflichtend für alle Studierenden, die gemäß Gymnasiallehrerprüfungsordnung (GymPO I) vom 31.07.09 zum Studiengang "Lehramt an Gymnasien" in Baden-Württemberg zugelassen werden wollen.

Die Studierenden müssen als Zulassungsvoraussetzung:

  1. an einem Orientierungstest im Internet teilnehmen www.bw-cct.de und
  2. ein zweiwöchiges Praktikum an einem Gymnasium absolvieren.

Dies sollte in der Regel vor Studienbeginn spätestens jedoch bis zu Beginn des dritten Semesters durchgeführt werden.

Ziel: Überprüfung des angestrebten Berufswunsches und Sammeln erster Eindrücke und Erfahrungen im Lehrberuf.

Sollten Sie Interesse haben, am Gymnasium Rutesheim Ihr Orientierungspraktikum zu machen, müssen Sie sich ausschließlich online unter www.orientierungspraktikum-bw.de bewerben.

Ehemalige Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Rutesheim können nicht angenommen werden.

Ihre Ansprechpartnerin am Gymnasium Rutesheim für alle Fragen rund um das Orientierungspraktikum ist unsere Ausbildungslehrerin Frau OStR Margarete Sanwald. Sie ereichen Sie über unser Sekretariat.

Wir freuen uns, Sie am Gymnasium Rutesheim begrüßen zu dürfen.

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de