Durch ihr fleißiges Radfahren beim Stadtradeln 2021 erhielt die Klasse 6c des Gymnasiums Rutesheim als 3. Platz ein Preisgeld in Höhe von 100€.


Stolz auf ihre gemeinsame Leistung entschloss sich die Klasse einheitlich, dass sie den gesamten Betrag an Kinder spenden möchte, die Hilfe benötigen. Deshalb gingen 50€ an die Olgäle Stiftung und 50€ an ein UNICEF-Projekt, welches Kinder in Kriegsgebieten unterstützt. Die Kinder der Klasse 6c haben nun gleich zwei Gründe, um stolz zu sein: Zum einen ihren Erfolg beim Stadtradeln, zum anderen ihre Bereitschaft, anderen zu helfen.
Wir freuen uns, dass dies bereits die zweite Klasse des Gymnasiums Rutesheim  ist, die ihr Preisgeld aus dem Stadtradeln einem wohltätigen Zweck spendet.

Tanja Werkmeister
Klassenlehrerin 6c

2021 06 30 Auftakt Stadtradeln HP11
Bild vom Auftakt des Stadtradelns am Gymnasium Rutesheim im Juli 2021

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de