Der internationale Känguru-Tag ist jedes Jahr am 3.Donnerstag im März. Dieses Jahr war am Gymnasium Rutesheim das Mathe-Känguru am Donnerstag, den 21. März 2019 zu Besuch. An diesem internationalen Mathe-Wettbewerb nahmen 281 Schülerinnen und Schüler hauptsächlich der Klassenstufen fünf und sechs voller Freude teil. Dieses Jahr hatten ebenfalls die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen die Möglichkeit an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Die vielfältigen Multiple-Choice Aufgaben zum Knobeln, zum Grübeln, zum Rechnen und zum Schätzen müssen in drei Schwierigkeitsstufen bearbeitet werden. Jeder Teilnehmer des Känguru-Mathematikwettbewerbs wird eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl und ein mathematisches Knobelspiel erhalten. Dieses Jahr erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Qwürfel.Für die deutschlandweit Besten gibt es 1., 2. und 3. Preise. Wir sind stolz darauf am Gymnasium Rutesheim 26 Schülerinnen und Schülern zu ihren Preisen gratulieren zu dürfen. Sie konnten nun ihre Urkunden und Preise von den Organisatorinnen Rieke Schulze und Anna Lena Franke entgegennehmen.

Erste Preise: Navin Wunderlich (5b), Benjamin Müller (5g), Nils Hummel (5g), Maximilian Rath (5a), Florian Döring (7c), Judith Kuntz (7a)
Zweite Preise: Theodor Leiner (5d), Benjamin Döring (5b), Samira Schiele (5b), Tamina Gruber (5c), Jan Huttenlocher (6b), Melina Konrad (6a), Julius Frey (6a)
Dritte Preise: Marie Allgöwer (5g), Mattis Bernhagen (5e), Luis Bolay (5b), Frederik Wieland (5d), Benjamin Braun (5c), Darian Haag (5a), Hanna Kroos (5b), Felicia Kuntz (5b), Alexandra Hermann (5f), Marie Kolitsch (6e), Erik Grieger (7c), Immanuel Babaie (7a), Frieder Braun (8c)

Anna Lena Franke
Mathematiklehrerin

2019 06 04 Känguru Wettbewerb HP 

2019 06 06 Känguru Wettbewerb HP 2

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de