Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Rutesheim haben sich dieses Schuljahr erstmalig am Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ beteiligt. Alle 15 Teilnehmer hatten viel Freude, Jannik Epple aus der 7c hat einen zweiten Preis erhalten, Maximilian Rath aus der 5a einen ersten Preis. Der Informatik-Biber wurde vom Känguruh-Wettbewerb der Mathematik inspiriert und besteht seit 2007. Nach dieser ersten erfolgreichen Teilnahme hoffen wir, im nächsten Jahr mehr Schüler anmelden und begleiten zu können. Am Wettbewerb kann an der Schule oder von zu Hause aus teilgenommen werden, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Jonas Lambers
Informatik AG Leiter

2019 04 12 HP Biber Wettbewerb
3. Reihe v.l.n.r.: Jan Blasitzke (9f), Vincent Frank (10f), Max Edig (9e), Dominik Epple (9f), Matyás Belák(9f)
2. Reihe v.l.n.r.: Annika Schuler (7f), David Ehnis (9f), Niklas Hinneberg (9e), Luna Bär (5a)
1. Reihe v.l.n.r.: Maximilian Rath (5a), Moritz Grötzinger (5g),Jannik Epple (7c), Jan Emhardt (7c)
Es fehlen: Theofanis Delkos (5c), Maxime Kieffer (6f)

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de