Erfolgreiche Preisträger beim Schülerwettbewerb des Landtags

2015 04 27 Politik WB

CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz, Schulleiter Jürgen Schwarz, Abteilungsleiter Hans-Jörg Läpple sowie die Gemeinschaftskundelehrerinnen Nina Klett und Ines Wagenblast (letzte Reihe von links) freuen sich über das ungebrochen große Interesse der Schülerinnen und Schüler am Politikwettbewerb

„Komm heraus, mach mit“ – das Motto des Schülerwettbewerbs des Landtags wurde auch im Schuljahr 2014/ 15 von 40 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Rutesheim aufgegriffen. Der Wettbewerb will junge Leute auf Politik neugierig machen und sie zu kritischem und tolerantem Engagement für die Demokratie anspornen. Hierfür schreiben die Teilnehmer Facharbeiten oder erstellten Plakate zu Themen wie Gerechtigkeit oder Bildung.

Die Hälfte der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wurde am 27. April von Sabine Kurtz, Leonberger Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Wettbewerbsbeirats, mit Preisen ausgezeichnet, davon Anna Doumanas, Corinna Endreß, Uta Meyer, Oliver Mundinger, Melanie Peppler und Sandra Wellmann mit 2. Preisen. Der Schülerwettbewerb wird am Gymnasium Rutesheim seit vielen Jahren durchgeführt und ist fester Bestandteil des Gemeinschaftskundeunterrichts. 

 

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de