Frau Rugart, Abteilungspräsidentin für das Resort Schule und Bildung im Regierungspräsidium Stuttgart, besuchte am Mittwoch, 16.11.2016 gemeinsam mit unserem Schulreferenten Herrn Dr. Brück das Gymnasium Rutesheim, um sich ein persönliches Bild von unserer Schule zu machen.

Wie funktioniert die Schul-, Unterrichts- und Personalentwicklung? Welche tragfähigen Strukturen gibt es? Wie arbeiten Schulleitung, Lehrer, Eltern und Schüler zusammen? Diese und andere Themen erörterten Schulleiter Jürgen Schwarz, das erweiterte Schulleitungsteam, die Elternbeiratsvorsitzende Frau Mann, Schülervertreter der SMV mit ihrem Verbindungslehrer Herrn Sautter, Schulsozialarbeiterin Frau Herr sowie Mitglieder des ÖPR mit Frau Rugart. Neben der Möglichkeit zum Austausch im persönlichen Gespräch, rundeten der Besuch des Mathematikunterrichts einer 6. Klasse sowie ein Schulhausrundgang ihren Aufenthalt ab.

Frau Rugart zeigte sich beeindruckt von dem spürbaren Engagement des Teams am Gymnasium Rutesheim: „Mit hoher Professionalität und einem großen Herz für die Schülerinnen und Schüler widmen sich die Kolleginnen und Kollegen der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Schule. Im Zentrum steht das gemeinsame Ziel, den Unterricht so zu gestalten, dass alle Kinder und Jugendlichen bestmöglich gefördert und gefordert werden. Digitale Medien werden dabei ganz selbstverständlich zu diesem Zwecke eingesetzt. Die Eltern sind mit im Boot und alle ziehen an einem Strang. Das ist wirklich beeindruckend“, formulierte Rugart am Ende ihres Besuchs.

Susanne Schwahn
Abteilungsleiterin Öffentlichkeitsarbeit

2016 11 16 APin Rugart 4x3

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de