EL VENDRELL

Für die Spanischlernenden findet in der 10. Klasse ein Schüleraustausch mit dem Instituto Baix Penedès in El Vendrell, eienm kleinen Städtchen in Katalonien, statt.

El Vendrell liegt zwischen Barcelona und Tarragona in einer Region, die auf eine bewegte Geschichte zurückblicken kann und vielfältige kulturelle Möglichkeiten bietet.

Der einwöchige Aufenthalt findet in der letzten Woche vor den Herbstferien statt. Zunächst verbringen wir ein Wochenende in Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens und der Stadt Gaudís. Dort tauchen wir ins spanische Großstadtleben ein, bevor wir weiterfahren nach El Vendrell zu unseren Gastfamilien.

Neben Unterrichtsbesuchen im „instituto“ unserer Gastschüler machen wir gemeinsame Ausflüge,  um die Region mit ihrem kulturellen Reichtum kennenzulernen. Auf jeden Fall besuchen wir Tarragona mit seinen römischen Sehenswürdigkeiten. Weitere mögliche Ausflugsziele sind z.B. die historischen Stätten der Iberer in Calafell oder typische kleine Dörfer in den Ausläufern der Pyrenäen. Ein besonderes Highlight ist der Besuch des Klosters Montserrat mit seiner grandiosen Lage direkt an den Felshängen des gleichnamigen Gebirges.
Da El Vendrell mitten im berühmten Weingebiet „Baix Penedès“ liegt, bietet sich auch ein Besuch der Wein- und Sektkellerei Freixenet in Sant Sadurní an. In der „Casa de la Festa Major in Vilafranca erfährt man eine Menge über die spanischen Traditionen und Feste der Region und mit etwas Glück können wir sogar ein Fest live erleben und die berühmten Menschentürme, die „Castellers“ bewundern.

Die freie Zeit verbringen die Schüler zusammen mit ihren Austauschpartnern in den Gastfamilien.

09_menschentrme__300 fiesta_avila_300

Menschentürme

Fiesta in Avila

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de