zusatzangebote

Folgende Angebote aus dem AG-Bereich mit MINT-Schwerpunkt können unsere Schüler belegen: Robotik-AG, Forscher-AG, Bienen-AG, Youtube-AG, Mathematik-AG und Informatik-AG.

Wahlpflichtkurse in der Kursstufe aus dem Bereich MINT sind Informatik, Astronomie oder der Vertiefungskurs Mathematik.

Die Schule unternimmt besondere Anstrengungen zur Mädchenförderung im MINT-Bereich.

Die ganzjährig durchgeführte Projekt "Girls Day Akademie" versucht durch praktische Elemente, durch Informationen über MINT Berufe, durch Seminare und Betriebsbesichtigungen Mädchen, die an naturwissenschaftlich-technischen Inhalten interessiert sind, für MINT-Berufe zu begeistern. Das Projekt, das durch den gemeinnützigen Bildungsträger BBQ gefördert wurde, ist nach drei Jahren erfolgreicher Durchführung ausgelaufen und kann aktuell nicht angeboten werden.

Die zur Verfügung stehenden Differenzierungsstunden aus dem Poolbereich nutzen wir gezielt für die Förderung in den naturwissenschaftlich-mathematischen Fächern in der Unterstufe. Letztes Schuljahr sind wir den Klassen 5 und 6 mit sog. Lernbändern gestartet, die mit jedem Schuljahr eine Klasse weiter hochwachsen. Die Klassenstruktur wird dazu aufgelöst und neue Lerngruppen mit maximal 15 Schülerinnen und Schülern gebildet. Sie belegen das Lernband entsprechend ihrer Neigung.

Die Förderung im Fach Mathematik ist für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe, aber auch für Schüler der Oberstufe (z.B. Klausurvorbereitung) breit angelegt.

Die Schule bietet für alle Schüler eine vertiefte und praxisnahe Berufswahlorientierung unter besonderer Berücksichtigung von MINT-Berufen an.

Die Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium (kurz BOGY) ist ein fester Bestandteil im Schulcurriculum des Gymnasiums Rutesheim. Mit vielfältigen Maßnahmen in verschiedenen Klassenstufen sollen die Schüler darin unterstützt werden, sich in der Berufs- und Arbeitswelt zu orientieren sowie am Ende ihrer Schulzeit hinreichend Informationen gesammelt zu haben, um eine geeignete Berufs- oder Studienwahl treffen zu können. Unserem Bogy-Beauftragten Herrn Stefan Ulrich, der für das Bogy-Konzept zuständig ist, ist es erneut gelungen, dass wir mit dem BORIS-Siegel ausgezeichnet wurden.
http://www.gymnasium-rutesheim.de/index.php/lernen-am-gymnasium-rutesheim/paedagogisches-programm/bogy

Im Rahmen des BoGy-Unterrichts kommen Vertreter der IHK an unsere Schule.

Neben Betriebsbesichtigungen im Rahmen der GDA bzw. des Wirtschafts- und Geographieunterrichts in J1 gibt es Information über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten (z.B. Duale Hochschule) während des Studientags in Jahrgangsstufe 1. Daneben können Schüler ein BEST-Seminar zur Entscheidungs- und Zielfindung belegen.

Die Jahrgangsstufen 1 und 2 nehmen regelmäßig an den Studientagen teil, welche unser BoGy-Beauftragter Herr Ulrich organisiert. Zudem findet für die Jahrgangsstufe 1 zusätzlich ein hausinterner Studientag statt.

Ein Coaching Team von Coaching for Future besucht jährlich für eine Veranstaltung die Schule und informiert die Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer interaktiven Berufsorientierung mit Technik zum Anfassen über die Zukunft naturwissenschaftlich-technischer Beruf. Der Discover Industry Truck von Coaching for Future kommt einmal im Jahr für drei Tage auf das Schulgelände, dort erhalten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 und Jahrgangsstufe 1 einen Einblick in die Industriewelt, lernen einen industriellen Produktentstehungsprozess kennen und lösen in Kleingruppen verschiedene Aufgaben.

Im Rahmen des einwöchigen BOGY-Praktikums in Klasse 10 besuchen viele Schüler Praktikumsplätze mit MINT-Bezug, wie z.B. das Max-Planck-Institut, Institut Dr. Flad oder der Robert-Bosch-GmbH.

Für interessierte Schüler in Klasse 10 gibt es zusätzlich die Möglichkeit, an einem Bosch-Technik-Seminar teilzunehmen. Hier bekommen die Schüler Informationen rund um das Thema „Duales Studium“ und einen Einblick in das technische Arbeiten während des Studiums bei Bosch.

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de